Telefon (02324) 23377
Bestattungsvorsorge

Bestattungsvorsorge – ein wichtiges Thema

Wir erklären Ihnen alles, was Sie über Bestattungsvorsorge wissen müssen.

Die einfachste und womöglich auch wichtigste Form der Bestattungsvorsorge ist, dass man darüber redet. Alleine, wenn Sie Ihrem Ehegatten oder einem anderen Vertrauten sagen, wie Sie dereinst bestattet werden möchten, das erleichtert schon vieles. Unser Haus steht Ihnen mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung gerne beratend zur Seite. Bei uns ist Ihre Bestattungsvorsorge in sicheren Händen. Vertrauen Sie sich uns an!

Bestattungsvorsorge – wichtig ist der erste Schritt

Sie würden es nicht glauben, wie oft Witwen und Witwer bei uns sind, die nicht wissen ob ihr lieber Verstorbener nun eingeäschert werden wollte oder lieber einen Sarg in der Erde wünschte. Vor allem Männer wollen von dem Thema oft nichts wissen.

Wir helfen Ihnen bei diesem wichtigen Schritt! Vereinbaren Sie einen Termin und besprechen Sie mit uns alles. Später einmal wird dann der gesamte Ablauf so erfolgen, wie Sie es sich vorgestellt haben. Ohne Wenn und Aber.

Bestattungsvorsorge – alles in Gelassenheit regeln

Natürlich ist die Entscheidung für eine Vorsorge kein leichter Schritt. Wer beschäftigt sich schon gerne mit dem eigenen Tod? Dieser scheint noch weit weg. Wir wissen aber aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung, dass sich unsere Vorsorgekunden nach dem Beratungsgespräch besser und entlastet fühlen.

Es ist dann einfach alles geregelt. Es gibt keine Lücken mehr. Eine Sorge weniger und die Angehörigen sind abgesichert.

Bestattungsvorsorge – weniger Sorgen um die Zukunft

  • Erleichterung: Ein unausgesprochenes Thema ist endlich erledigt.
  • Unvoreingenommenheit: Sie haben aktuell keinen Trauerfall. Umso befreiter können wir über alles sprechen.
  • Beruhigung: Sie werden den Angehörigen keine Sorgen hinterlassen. Alles ist geklärt und aufgeräumt.
  • Sicherheit: Sie können sicher sein, dass später einmal alles nach Ihren Wünschen ablaufen wird.
  • Finanzen: Die Bezahlung der Bestattung ist geregelt. Sie machen Ihren Hinterbliebenen auch keine finanziellen Sorgen.
  • Absicherung: Geld für eine Bestattungsvorsorge ist vor dem Zugriff der Sozialbehörden weitestgehend abgesichert.